Ganz verrückt Lila Pizza

Vielleicht hast du auf dem Markt schon die verrücktesten Gemüsesorten entdeckt. Immer häufiger gibt es grüne Tomaten, gelbe Zucchini oder lila Kartoffeln. Wir stellen dir ein leckeres Rezept mit lila Kartoffeln in unserer Bildergalerie vor.

Eigentlich sind Kartoffeln gelb und nicht lila! Zumindest bei uns in Europa. Allerdings gibt es mehr als 100 verschiedene Sorten von blauen, roten und lila Kartoffeln. Viele von ihnen kommen aus Südamerika. Die bunten Hingucker haben ihre Farbe dem natürlichen Pflanzenfarbstoff „Anthocyane“ zu verdanken. Der liefert nicht nur bei lila Kartoffeln die Farbe, sondern auch bei Trauben und Kirschen. Die Pizzeria L.A. Signorina am Marienplatz in Stuttgart hat eine Lila-Kartoffel-Pizza auf der Menükarte stehen. Wir haben das Rezept für dich ausprobiert.

Du brauchst:

Für den Teig:

  • 750 Gramm Weizenmehl
  • ½ Gramm Hefe
  • 250 Milliliter Wasser
  • 125 Milliliter Mineralwasser
  • 15 Gramm Salz

Für den Belag:

  • 1 Becher Crème fraîche
  • 250 Gramm Mozzarella
  • 300 Gramm lila Kartoffeln
  • etwas Bärlauchpesto

Der Teig reicht für zwei große Pizzen und macht vier bis fünf Kinder satt!