Muttertag Badebomben selber machen

Blubber! Blubber! Blubber! Mit diesen gut riechenden Badebomben ist die perfekte Entspannung garantiert. Genau das richtige Geschenk für den Muttertag am 12. Mai.  

Du brauchst:

  • 120 Gramm Natron
  • 65 Gramm Zitronensäure (Apotheke)
  • 20 Gramm Stärke
  • 25 Gramm Milchpulver (Babymilch)
  • 30 Gramm Kakaobutter (Reformhaus)
  • 1 Esslöffel Öl (z. B. Sonnenblumenöl mit Tropfen von ätherischem Duftöl; oder duftendes Massageöl)

Außerdem:

  • Lebensmittelfarben
  • Silikonformen oder Eiswürfelbehälter
  • Getrocknete Blütenblätter, Zuckerperlen, Zuckerstaub...